Hotspot

Homestory

Homestory #41

Es ist mal wieder diese Jahreszeit. Draußen ist es bestenfalls grau, immer früher am Nachmittag wird es sogar ganz dunkel. Es regnet immer wieder und mancherorts friert es bereits.

mehr...
Hotspot Extinction Rebellion

Hier sitze ich, ich kann nicht anders

Extinction Rebellion ist ungefähr so rebellisch wie ein evangelischer Kirchentag. Die Aktivisten kämpfen nicht für Klimapolitik, sondern setzen sich selbst in Szene. Von mehr...
Hotspot Die ägyptische Aktivistin Sanaa Seif wurde kurzzeitig festgenommen

Handy her

Die ägyptische Aktivistin Sanaa Seif wurde kurzzeitig festgenommen. Von mehr...
Homestory

Homestory #40

Sie haben Glück: Diese Woche mussten Sie nicht ganz so lange auf die neuste Ausgabe der Jungle World warten.

mehr...
Homestory Homestory

Homestory #39

Wer hat sich auf Partys und zu Karneval als was verkleidet? mehr...
Hotspot Die Umweltschützerin Helen Yost wurde in den USA vom FBI des Inlandsterrorismus verdächtigt

Friedliche Terroristin

Porträt Von mehr...
Small Talk Jule Furthmann, Sprecherin des Bündnisses »Sitzenbleiben«, im Gespräch über die gewaltsame Räumung einer Blockade beim »Global Climate Strike«

»Das brutale Vorgehen sollte abschrecken«

Polizisten verdrehen am Boden sitzenden und vor Schmerzen schreienden Demonstrantinnen und ­Demonstranten die Hände und Arme, halten sie im Schwitzkasten, drücken ihnen die Hände ins Gesicht – diese Bilder von der Räumung einer Sitzblockade während des »Global Climate Strike« in Hamburg am Freitag vergangener Woche verbreiteten sich schnell in den sozialen Netzwerken. Der Einsatz der Hamburger Polizei wird vor allem wegen der Anwendung sogenannter Schmerzgriffe als unverhältnismäßig kritisiert. Jule Furthmann, die Sprecherin des Bündnisses »Sitzenbleiben«, war Augenzeugin des Geschehens und hat mit der Jungle World gesprochen. Small Talk Von mehr...
Hotspot Cocolumne über Methangase und Deutschland im Oktober

Harte Hunde

Kolumne Von mehr...
Small Talk Small Talk über den Vierstundentag

»Das Kapital muss zahlen«

Die 4-Stunden-Liga fordert die Einführung des Vierstundentags bei vollem Lohn- und Personalausgleich. Auf dem bevorstehenden Bundeskongress der ­Gewerkschaft Verdi, der vom 22. bis zum 28. September in Leipzig stattfinden soll, stehen Anträge des Bündnisses zur Diskussion. ­Christopher Hilbert hat mit der Jungle World gesprochen. Interview Von mehr...
Hotspot Laborbericht

Bärtierchens Mondfahrt

Gäbe es Superheldenfilme, die im Mikrokosmos spielen, wäre den Bärtierchen (wissenschaftlicher Name: Tardigrada) eine Hauptrolle sicher: ­Hinter der telegenen Knuffigkeit der gerade mal einen halbe

Kolumne Von mehr...