2015/49
Ausgabe #

Ziemlich beste Freunde

Das große Werben um den Iran

Da strahlt der Mullah. Seit dem Atomabkommen im Sommer mehren sich die Annäherungsversuche der westlichen Staaten an die Machthaber in Teheran. Die Kooperation mit dem Iran im Kampf gegen den »Islamischen Staat« stellt ein Worst-case-Szenario dar, das den gesamten Nahen Osten zum Schlechteren zu ändern droht. Nach innen zeigt das iranische Regime seine harte Hand. Die Menschenrechtslage verschlechtert sich, Hinrichtungen und Repression nehmen zu. Alles über die Konsequenzen der neuen Zusammenarbeit.

Im dschungel läuft:

Believe in Bieber. Unbemerkt ist Justin Bieber zu einem ernstzunehmenden Sänger geworden.

Thema

Andreas BenlWie das iranische Regime auf internationaler Ebene gestärkt wird
Thomas KieschnickDie Menschenrechtslage im Iran hat sich verschlechtert
ulrike becker und simone dinah hartmannDie westlichen Annährungsversuche an das Mullah-Regime
Jonathan WeckerleEmily Landau im Gespräch über den Atomdeal und das Verhältnis des Iran zum IS

Inland

Svenna TrieblerDie Rekrutierungskampagne der Bundeswehr
Kirsten AchtelikFinanzielle Hilfe für misshandelte Heimkinder
Peter NowakImmer mehr Haushalte haben Stromschulden
Ralf FischerRassistische Gewalt in Brandenburg
Knut HenkelRWE wird wegen des Klimawandels verklagt

Reportage

kevin culina und joel schmidt Ein Treffen mit ehemaligen Partisaninnen und Partisanen im italienischen Reggio Emilia

Ausland

Bernd BeierEin Jihadistischer Anschlag im Zentrum von Tunis
Ute WeinmannDas russisch-türkische Verhältnis
Catrin DinglerIn Italien wird erneut über Oriana Fallaci und das Verhältnis zum Islam diskutiert
Bernhard SchmidDie politische Krise in Burundi
Kevin ZdiaraPortugals neue Regierung
Milan ZiebulaFlüchtlinge in der Türkei

Seite 16

Nils BrockProtest gegen Infrastrukturprojekte im Amazonasgebiet

Interview

Knut HenkelMariangélica Rojas Gutiérrez im Gespräch über das Friedensabkommen in Kolumbien

Disko

Gerhard ScheitDer Krieg gegen den »Islamischen Staat« und das Appeasement

Antifa

dschungel

Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 317.
Magnus KlaueEine Kritik des linken Weihnachtshasses
Heike Karen RungeArye Sharuz Shalicar im Gespräch über den Kampf gegen den Terror in Europa und im Nahen Osten
Paulette GenslerDie Serie »Downton Abbey«

Sport

Ralf FischerSpieler von Babelsberg 03 wurden rassistisch beleidigt

Hotspot